Hildegard Premer     Geschäftsführung / Vizepräsidentin / Gruppe Frankfurt-West

 

 

Mein Ikebana-Weg

 

1973 Beginn mit dem Studium des Ikenobo-Ikebana bei Frau Shusui Pointner-Komoda

         und anschließend bis heute bei Dr. phil. Horst Nising Dipl.Theol.

 

Seitdem wiederholt Weiterbildungs-Aufenthalte in der Ikenobo Ikebana School of Floral Art

in Kyoto/Japan bei

 

          Ikebana Professor Morihiko Furukawa

          Ikebana Professorin Sugako Hattori

          Ikebana Professorin Nobu Kurashige

          Ikebana Professorin Yoshie Matsuhashi

          Ikebana Professor Manabu Noda

 

Ikebana Senior Professorin 4. Grades (Junkatoku) der Ikenobo-Ikebana-Akademie, Kyoto/Japan.

 

 

Aktivitäten zur Förderung des Ikebana

 

Gründungsmitglied des Ikebana Bundesverbandes (1980) und der Ikenobo Ikebana

Gesellschaft Deutschland West Tachibana-Kadokai Chapter e.V. (1995).

 

Dort seit 1995 als Geschäftsführerin und Mitglied des Vorstandes verantwortlich für die

gemeinnützige Ausrichtung der Ikenobo-Ikebana-Gesellschaft durch Förderung

künstlerischer und kultureller Aktivitäten in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem

Ikenobo-Headquarter in Kyoto/Japan.

 

Einen Schwerpunkt bildet dabei, die japanische Blumenkunst in der Öffentlichkeit bekannt zu machen - hauptsächlich durch Ausstellungen, Unterrichtsangebote und Ausbildung gemäß den Regeln der Ikenobo Ikebana School of Floral Art, Kyoto/Japan.

 

Unterricht und Seminare bei verschiedenen Ikebana-Gruppen des Chapters

 

Seit 2012 Vizepräsidentin der Gruppe Frankfurt-West

 

Für die Jahre 2013/2014 durch den Vorstand als Präsidentin der Ikenobo-Ikebana-Gesellschaft Deutschland West gewählt.

 

Redaktion der jährlich erscheinenden "Zeitschrift der Ikenobo Ikebana Gesellschaft Deutschland West" mit Beiträgen zu Themen der japanischen Blumenkunst sowie der  Kunst und Kultur Japans und Europas.

 

 

Ikebana-Ausstellungen

 

Teilnahme an Ikebana-Ausstellungen unseres Chapters sowie bei anderen Ikebana-Gruppen in Deutschland, Europa und Japan.

Mitverantwortlich für die Ausrichtung der großen Chapter-Ikebana-Ausstellungen der Gruppe Frankfurt:

 

        "... Erwachen eines Zweiges", Ikebana-Skulpturen zu Fresken von Jörg Ratgeb und

        Gedichten von Elisabeth Borchers, April 1997 im Karmeliterkloster, Frankfurt am Main

 

        "... Aufleuchtend aus Blüten", Ikebana-Skulpturen zu Lyrik im Wandel von Kulturen und

        Zeiten, August 2000 im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt am Main

 

 

 

 

Hildegard Premer

Schumannstraße 44,

D-60325 Frankfurt am Main

Tel.    0049-(0)69 - 75 14 57

Fax    0049-(0)69 - 74 59 16

e-mail   hildegardpremer@iesy.net

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

Kontakt                   Links                    Formulare                Archiv                   Impressum

2017 / Ikenobo Ikebana Gesellschaft Deutschland West e.V.